Bürostunden?

Leider kann unsere langjährige Schriftführerin Jolanda aus beruflichen Gründen ihre Funktion nicht mehr in diesem Umfang weiterführen. Deshalb können wir in dem neuen Jahr keine Bürostunde mehr anbieten. Seit ca.20 Jahren wurde in der Bürostunde von den verschiedensten Schriftführerinnen unser Verein präsentiert, Mitglieder angemeldet und diverse Anregungen an den Vereinsvorstand weitergegeben.
Auch die Tatsache dass wir in den letzten 2 Jahren kaum eine Bürostunde anbieten konnten, führte dazu, dass wir diese Maßnahme treffen mussten.

In Zukunft wird sich Jolanda um den tatsächlichen Schriftverkehr kümmern.
Das Anlegen und Verwalten der Mitglieder übernimmt ab sofort Chahat Kapur-Ghelani. Sie ist auch für diverse Anliegen von Mitgliedern zuständig und Ansprechpartnerin bei Interessenten.

Wir hoffen dass wir damit einen noch besseren Service anbieten können!

Eintrag vom 04.03.2022